Die Berufsfelder eines Make-up-Artisten

Welche Möglichkeiten habe ich mit meiner Ausbildung?

Der spannende, abwechslungsreiche Beruf des Make-up-Artist umfasst ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Sein Arbeitsgebiet ist im Fotostudio, auf Modenschauen sowie in Film und TV. Aber auch bei Kosmetikkonzernen, der Trendentwicklung, Beratungen zum Thema Make-up oder als persönlicher Stylist von Prominenten ist er gefragt.

Mit deiner Ausbildung stehen dir viele Türen im Beauty Bereich offen:
• Du kannst als Make-Up Artists für große und namenhafte Firmen wie MAC, Christian Dior und viele mehr arbeiten
• Du kannst dich selbstständig machen und Models für Shows, Catwalks etc. schminken
• Du kannst für Hochzeiten usw. schminken
• Du bist schon Frisör/in oder Kosmetiker/in? Dann kannst du mit dieser Zusatzausbildung in Zukunft deinen Kunden noch mehr bieten und dich von deinen Wettbewerbern abheben

Wie stehen meine Chancen als Make-Up Artist?
• Die Schönheitsbranche ist ein Wachstumsmarkt, und der Bedarf nach gut ausgebildeten Fachkräften steigt ständig
• 90% unserer Schüler finden nach ihrer Ausbildung schnell eine Anstellung oder machen sich selbstständig